Sitemap | Nicht eingeloggt

Layout: V2_DayTime
V2_DayTime
| V2
V2
| V2 Dark
V2 Dark
| Alle

DE

RaspberryPI Logo Debian Powered Logo

Zeitzone ändern

Mit dem Programm raspi-config

sudo raspi-config

Hier findet man die Zeitzoneneinstellungen unter Internationalisation Options -> Change Timezone.

raspi-config führt für Zeitzonenänderungen auch bloss dpkg-reconfigure tzdata aus.

Mit dem Befehl dpkg-reconfigure

sudo dpkg-reconfigure tzdata

Manuell die nötigen Konfigurationsdateien anpassen

raspi-config und dpkg-reconfigure tzdata passen nur die Konfigurationsdatei /etc/timezone an und kopieren die Einstellungen an die richtigen Orte. Die Basisdatei kannst Du auch direkt mit einem Editor (hier nano) bearbeiten:

sudo nano /etc/timezone

Die Datei hat Standardmässig den Inhalt:

Etc/UTC

Für die Zeitzone in der Schweiz ersetzt Du die Zeile von vorher mit:

Europe/Zurich

Jetzt musst Du /etc/localtime entsprechend der gewählten Zeitzone aktualisieren. Dafür wird die automatisch erstellte Datei /usr/share/zoneinfo/Europe/Zurich (je nachdem welche gewählt wurde!) nach /etc/localtime kopiert:

sudo cp /usr/share/zoneinfo/Europe/Zurich /etc/localtime

Überprüfen

Die Zeit ist jetzt auf die gewählte Zeitzone eingestellt. Testen kannst Du das so:

date

Infos zum Dokument
Author: Christoph Iseli
Datum: 04.08.2015
Letzte Änderung: 04.08.2015

0 Kommentare

Einen neuen Kommentar hinzufügen

Info: Wenn Du eingeloggt bist, musst Du keine Userdaten mehr eingeben.

Ort:
(Optional)

Kommentar:

Impressum
Programmierung: Christoph Iseli | Design: Christoph Iseli
Webseitencode: Darf frei kopiert / verwendet werden (Downloads) | Inhalt: Darf frei verwendet werden, solange ein Link auf diese Seite mitgegeben wird.